Archivierter Artikel vom 26.05.2010, 15:22 Uhr
München

Seilbahn-Aktionstag für Behinderte

Freie Fahrt für Menschen mit Behinderungen: Mehr als 25 deutsche Seilbahnen bieten am 13. Juni kostenlose Touren auf die Berge und wieder ins Tal an.

Voraussetzung ist, dass im Ausweis eine Behinderung von 60 Prozent oder mehr eingetragen ist, teilt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) in München mit. Das Gratisticket gibt es auch für eine eingetragene Begleitperson. An dem Aktionstag für Rollstuhlfahrer und andere Menschen mit Handicap beteiligen sich nach VDS-Angaben Seilbahnbetriebe in den bayerischen Alpen sowie im Schwarzwald und im Bayerischen Wald. Eine Liste ist unter www.seilbahnen.de abrufbar.

Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte: www.seilbahnen.de

Infos zur Aktion: http://dpaq.de/Seilbahn-Aktion