40.000
  • Startseite
  • » Seidenberg mit Florida in NHL auf Playoff-Platz
  • Aus unserem Archiv

    SunriseSeidenberg mit Florida in NHL auf Playoff-Platz

    Eishockey-Nationalspieler Dennis Seidenberg steht mit den Florida Panthers wieder auf einem Playoff-Platz in der NHL. Florida gewann in der Nordamerika-Liga daheim 2:0 gegen die New York Islanders.

    Der tschechische Torhüter Tomas Vokoun blieb zum siebten Mal in dieser Saison ohne Gegentor und stellte damit eine persönliche Bestmarke auf. Nur der kanadische Rekord-Schlussmann Martin Brodeur von den New Jersey Devils hielt in dieser Spielzeit bislang genauso oft seinen Kasten sauber.

    Titelverteidiger Pittsburgh Penguins gewann das Treffen der Vorjahresfinalisten gegen Vizemeister Detroit Red Wings 2:1 nach Penaltyschießen. Pittsburghs kanadischer Stürmerstar Sidney Crosby schoss den Ausgleich und verwandelte auch seinen Penalty. Klarer Spitzenreiter im Osten der NHL sind weiter die Washington Capitals. Der 3:2-Heimsieg über Tampa Bay Lightning war schon der zehnte Sieg in Serie. Der russische Torjäger Alexander Owetschkin war mit seinem 35. Saisontreffer der Matchwinner. Die Capitals sind die zweitbeste Mannschaft der Liga nach West-Tabellenführer San Jose Sharks.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 20°C
    Dienstag

    10°C - 18°C
    Mittwoch

    11°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!