Prag

Seehofer trifft in Prag Außenminister Schwarzenberg

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer ist zum Auftakt seines Prag-Besuchs mit Tschechiens Außenminister Karl Schwarzenberg zusammengetroffen. Das Gespräch unter vier Augen und das gemeinsame Abendessen seien «in lockerer, freundschaftlicher Atmosphäre» verlaufen, sagte ein Sprecher der Staatskanzlei. Seehofer reiste als erster bayerischer Ministerpräsident zu einem offiziellen Besuch nach Prag. Seit dem Ende des Kalten Krieges 1989 litten die bayerisch-tschechischen Beziehungen stets unter dem Streit um die Vertreibung der Sudetendeutschen nach dem Zweiten Weltkrieg.