40.000
Passau

Seehofer sagt Politischen Aschermittwoch wegen Grippe ab

CSU-Chef Horst Seehofer hat seinen Auftritt beim Politischen Aschermittwoch in Passau aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. „Horst Seehofer leidet schon seit mehreren Tagen an einem hartnäckigen grippalen Infekt“, sagte ein Parteisprecher. „Leider muss Horst Seehofer deshalb seine morgige Rede beim Politischen Aschermittwoch in Passau absagen.“ Auch die anderen Termine in dieser Woche könne er nicht wahrnehmen. Die angekündigte Rednerfolge bleibe ansonsten unverändert. Bei der Veranstaltung in Niederbayern soll unter anderem der designierte Ministerpräsident Markus Söder reden.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Andreas Egenolf 
0261/892320

Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Dienstag

-2°C - 7°C
Mittwoch

-3°C - 5°C
Donnerstag

-6°C - 4°C
Freitag

-6°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!