40.000
Aus unserem Archiv
Augsburg

Seehofer kündigt ersten Besuch in Prag an

Erstmals nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wird ein bayerischer Ministerpräsident offiziell nach Prag reisen. Ministerpräsident Horst Seehofer sagte beim Sudetendeutschen Tag in Augsburg, er werde in der zweiten Jahreshälfte Tschechien besuchen. Es sei Zeit für eine Begegnung auf oberster Ebene. Bislang war ein offizielles Treffen immer am Streit um die sogenannten Benes-Dekrete gescheitert. Die Dekrete schufen die Voraussetzung für die Ausweisung der deutschen Minderheit aus der Tschechoslowakei.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 27°C
Mittwoch

17°C - 29°C
Donnerstag

10°C - 22°C
Freitag

9°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!