40.000
  • Startseite
  • » Sechs Tote bei Unfall mit deutschem Bus bei Wien
  • Aus unserem Archiv

    WienSechs Tote bei Unfall mit deutschem Bus bei Wien

    Es ist das schlimmste Busunglück in Österreich seit fast zehn Jahren: Bei der Kollision eines deutschen Reisebusses mit zwei Lastwagen starben vergangene Nacht bei Wien sechs Menschen; Dutzende wurden verletzt. Das Fahrzeug mit Münchner Kennzeichen war vom Kosovo aus Richtung Deutschland unterwegs. Die meisten Passagiere sind nach Polizeiangaben Kosovo-Albaner, die in Deutschland wohnen. Die Wiener Außenringautobahn A21 blieb bis zum Vormittag gesperrt.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!