40.000
  • Startseite
  • » Schwiegereltern nach Zwangsheirat in Syrien getötet
  • Aus unserem Archiv
    Damaskus

    Schwiegereltern nach Zwangsheirat in Syrien getötet

    Eine Hochzeit in Syrien hat ein blutiges Familiendrama ausgelöst. Zwölf Männer überfielen die Eltern des Bräutigams im Schlaf und töteten sie sowie zwei ihrer Söhne. Drei Kinder wurden verletzt, schreibt die syrische Zeitung «Tishreen». Der Brautvater habe seine Ehre verletzt gesehen, nachdem der Bräutigam das Mädchen entführt und geheiratet hatte. Aus Rache habe der Vater zusammen mit elf Angehörigen die Familie des Schwiegersohns überfallen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Andreas Egenolf 

     

    0261/892320
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!