40.000
  • Startseite
  • » Schweriner Volleyballerinnen verpassen Final Four
  • Aus unserem Archiv
    Schwerin

    Schweriner Volleyballerinnen verpassen Final Four

    Die Volleyballerinnen des Schweriner SC haben das Final Four um den CEV-Pokal verpasst. Der Tabellendritte der Bundesliga verlor das Rückspiel gegen den italienischen Spitzenclub FV Busto Arsizio mit 1:3 (25:17, 19:25, 24:26, 18:25) und schied im Europacup-Viertelfinale aus.

    Vor der Saison-Rekordkulisse von 3280 Zuschauern in Schwerin waren die Gastgeberinnen zwar wie bei der 2:3-Hinspielniederlage nicht chancenlos. Nach einem sehr guten Beginn baute die Mannschaft von Trainer Tore Aleksandersen aber zunehmend ab.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!