Schwereloses Gleiten: Schwimmen hilft beim Abschalten

Kassel (dpa/tmn). Einmal schwerelos sein – welcher Mensch wünscht sich das nicht? Da nicht jeder so einfach ins All reisen kann, lohnt es sich, ins Wasser zu steigen: Denn auch Schwimmen kann zu unbeschwerter Entspanntheit führen – vorausgesetzt, die Technik stimmt.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net