40.000

Val d'IsèreSchwere Situation für Luitz nach Doping-Regel-Verstoß

Stefan Luitz suchte nach dem Riesenslalom von Val d'Isère keine Ausreden. Doch die ungeklärte Frage, welche Konsequenzen sein Verstoß gegen die Anti-Doping-Regeln des Skiweltverbandes FIS hat, belastet den 26-Jährigen. Da tröstet auch das Neureuther-Comeback nur wenig.

Val d'Isère (dpa). Am liebsten wäre Stefan Luitz im Schneetreiben von Val d'Isère einfach verschwunden.

Doch der 26 Jahre alte Skirennfahrer stellte sich nach dem verpatzten Riesenslalom zumindest für ein paar ...

Lesezeit für diesen Artikel (569 Wörter): 2 Minuten, 28 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-3°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

-1°C - 2°C
Sonntag

3°C - 4°C
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

3°C - 7°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!