40.000

Schweiz und Kroatien fahren zur WM - Aus für Griechenland

Party in Basel, Frust in Piräus: Die Griechen haben das ersehnte Fußball-Wunder nicht vollbracht und verpassen nach der EM 2016 auch die WM-Endrunde 2018. Den Schweizer Fußballern reicht ebenfalls ein torloses Remis für das Russland-Ticket.

Basel (dpa). Die Schweizer „Nati“ fährt zum vierten Mal in Serie zur Fußball-WM, die Griechen haben mit ihrem deutschen Trainer Michael Skibbe das Ticket nach Russland wie befürchtet verpasst.

Drei Tage ...

Lesezeit für diesen Artikel (358 Wörter): 1 Minute, 33 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

0°C - 4°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

-1°C - 3°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!