Archivierter Artikel vom 13.01.2010, 13:10 Uhr
München

Schweinsteiger will bei WM neben Ballack spielen

Bastian Schweinsteiger bewirbt sich für die Fußball-WM um den Platz neben Kapitän Michael Ballack im zentralen Mittelfeld. Er sei in der Mitte am besten, sagte Schweinsteiger. Er deutete an, bereits mit Bundestrainer Joachim Löw Gespräche geführt zu haben. Bisher hatte Löw den Profispieler in der Nationalmannschaft meist auf dem rechten Flügel eingesetzt. Beim FC Bayern München wurde Schweinsteiger bereits im defensiven Mittelfeld eingesetzt.