40.000
Aus unserem Archiv

Schweigeminute in Frankreichs Schulen – Ermittlungen auf Hochtouren

Paris (dpa). Einen Tag nach dem mörderischen Anschlag auf eine jüdische Schule mit vier Toten in Toulouse läuft die Fahndung nach dem Attentäter auf Hochtouren. Motive und Identität des unbekannten Täters, der vor wenigen Tagen in der südwestfranzösischen Region mit derselben Waffe drei Soldaten erschossen hatte, seien noch immer unklar, sagte Innenminister Claude Guéant. In den Schulen Frankreichs soll um 11.00 Uhr der Opfer des Anschlags gedacht werden. Präsident Nicolas Sarkozy will in der Pariser Schule François Couperin mit Bildungsminister Luc Chatel an einer Schweigeminute teilnehmen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

3°C - 14°C
Donnerstag

4°C - 17°C
Freitag

7°C - 18°C
Samstag

0°C - 17°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Maximilian Eckhardt

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!