40.000

Schwangere sollten Katzenklo mit Handschuhen putzen

Düsseldorf (dpa/tmn). Im Katzenkot kann der Toxoplasmoseerreger lauern, der für Ungeborene sehr gefährlich ist. Schwangere Frauen sollten das Katzenklo daher ausschließlich mit Gummihandschuhen reinigen.

Schwangere sollten die Katzentoilette besser nur mit Einweghandschuhen saubermachen. Oder sie überlassen die Reinigung einem anderen. Denn über den Kot der Tiere können sie sich mit dem Toxoplasmoseerreger anstecken, warnt ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

5°C - 17°C
Freitag

4°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

4°C - 18°C
Freitag

5°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 15°C
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!