40.000

MünchenSchwangere dosieren Nährstoffe oft falsch

dpa/tmn

In der Schwangerschaft werden Nahrungsergänzungspräparate häufig falsch dosiert. Teilweise werden sie zu spät oder in zu hoher Dosis eingenommen. Das hat eine Studie der Technischen Universität in München (TUM) ergeben.

Dazu wurden 522 Frauen in den ersten drei Tagen nach der Entbindung befragt. Dabei zeigte sich, dass 97 Prozent der Befragten in der Schwangerschaft mindestens ein Ergänzungspräparat eingenommen hatte, ...

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

3°C - 5°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!