Schwache US-Daten ziehen Dax ins Minus

Frankfurt/Main (dpa). Mehrere schwache US-Konjunkturdaten haben den Dax ins Minus gezogen. Der deutsche Leitindex schloss mit einem Minus von 0,97 Prozent bei 6149,36 Punkten, nachdem er zwischenzeitlich noch auf 6248 Punkte gestiegen war. Der MDax verlor 1,09 Prozent auf 8283,38 Punkte, der TecDax sank um 1,15 Prozent auf 783,93 Punkte.