40.000
Aus unserem Archiv
Washington

Schutz vor dem Öl: Schildkröteneier nach Cape Canaveral

dpa

Die Ölpest zwingt die Tierschützer zu einer bisher einmaligen Rettungsaktion für Meeresschildkröten. Tausende Eier sollen an den Stränden am Golf von Mexiko ausgegraben und nach Cape Canaveral in Florida geflogen werden. Dort sollen die Babys in einem Lagerhaus auf die Welt schlüpfen und dann an verschiedenen Orten in die freie Natur entlassen werden – da, wo sie sicher vor dem Öl sind. Die US-Behörden schmieden laut «Los Angeles Times» auch Pläne zur Hilfe für die vielen Zugvögel, die sich schon bald auf die Reise machen werden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

1°C - 8°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

0°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!