40.000
Aus unserem Archiv
Barcelona

Schumacher sieht Reifen als größtes Problem nach Comeback

dpa

Michael Schumacher hat sein größtes Problem nach der Rückkehr in die Formel 1 benannt: Er führt seinen Rückstand auf mangelnde Erfahrung mit den jetzt vorgeschriebenen Reifen zurück. Die schmaleren Vorderreifen, die Reifen für trockene Pisten und die Regenreifen kenne er aus seiner Vergangenheit nicht, sagte der siebenmalige Weltmeister der «Frankfurter Allgemeine Zeitung». Da hätten seine Kollegen einen gewissen Vorsprung. Der Rekordchampion hatte drei Jahre ausgesetzt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!