40.000
  • Startseite
  • » Schulz zeigt sich nach Rekordergebnis als Parteichef kämpferisch
  • Aus unserem Archiv

    BerlinSchulz zeigt sich nach Rekordergebnis als Parteichef kämpferisch

    Das hat es noch nie gegeben: Martin Schulz hat bei der Wahl zum SPD-Chef alle gültigen Stimmen bekommen. Mit viel Rückenwind der eigenen Partei zieht Martin Schulz nun in den Bundestagswahlkampf gegen Kanzlerin Angela Merkel. Der 61-Jährige bekräftigte den Anspruch der SPD, am 24. September als stärkste Kraft aus der Wahl hervorzugehen, äußerte sich aber nicht zu Koalitionsoptionen. Schulz will mit den Leitmotiven Gerechtigkeit, Respekt und Würde die Wahl gewinnen. Das Wahlprogramm will die SPD erst im Juni beschließen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 18°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    10°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!