40.000
  • Startseite
  • » Schuldenrekord bleibt laut Schäuble Ausnahme
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Schuldenrekord bleibt laut Schäuble Ausnahme

    Nach den Worten von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble bleibt der Haushalt 2010 mit seiner Rekordneuverschuldung eine Ausnahme. Er sagte im Deutschlandfunk, der Etat mit mehr als 80 Milliarden Euro Neuschulden sei eine Folge der Finanzkrise. Ab nächstem Jahr müsse man mit der Reduzierung der hohen Schulden beginnen. Der Bundestag beschließt gegen Mittag nach viertägiger Debatte den Haushalt für 2010. Im Moment geht es im Parlament um den Etat von Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    8°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    Donnerstag

    6°C - 12°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!