40.000
Aus unserem Archiv
Petershagen

Schulbus-Unglück geht glimpflich aus – aber mehrere Verletzte

Ein Reisebus mit einer Schulklasse an Bord ist im ostwestfälischen Petershagen verunglückt. Nach Angaben eines Polizei-Sprechers verlief der Verkehrsunfall vergleichsweise glimpflich. Eine Frau wurde schwer verletzt per Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Hannover geflogen. Von den insgesamt 26 Neuntklässlern aus dem niedersächsischen Nachbarkreis Schaumburg wurden vier leicht verletzt. Auch der 59 Jahre alte Busfahrer erlitt leichtere Blessuren.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Kostenloser Nahverkehr für alle?

Kostenlos mit Bus und Bahn fahren für bessere Luft in den Städten: Mit diesem Vorschlag will die Bundesregierung das Problem zu hoher Schadstoffbelastung durch den Autoverkehr angehen. Was halten Sie davon: Sollte es kostenlosen Nahverkehr für alle geben?

Das Wetter in der Region
Sonntag

-2°C - 5°C
Montag

0°C - 5°C
Dienstag

-2°C - 6°C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wollen Sie bis Ostern fasten?

Nach Karneval beginnt für viele Menschen die Fastenzeit. Wollen auch Sie bis Ostern bewusst auf Süßigkeiten, Alkohol, Zigaretten, Fleisch oder etwas anderes verzichten?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!