Schulbus stürzt in Fluss: 15 Kinder sterben

Islamabad (dpa). Ein Schulbus ist im pakistanischen Teil Kaschmirs in einen Fluss gestürzt. Mindestens 15 Kinder kamen bei dem Unfall ums Leben. Nach Angaben der Polizei kam der Bus mit mehr als 30 Kindern und dem Fahrer an Bord von einer Bergstraße ab. Die Zahl der Opfer könnte noch steigen. Bisher wurden 15 Leichen aus dem Fluss geborgen. Vier Kinder und der Fahrer konnten lebend gerettet werden. Nach den verbleibenden Kindern wird noch gesucht.