Archivierter Artikel vom 14.03.2010, 04:58 Uhr
Indian Wells

Schüttler zieht gegen Nadal den Kürzeren

Tennis-Profi Rainer Schüttler hat beim mit 4,5 Millionen Dollar dotierten ATP-Masters-Turnier im kalifornischen Indian Wells die Überraschung verpasst: Er schied in der zweiten Runde aus. Der 33-Jährige aus Korbach unterlag dem Weltranglisten- Dritten und Titelverteidiger Rafael Nadal aus Spanien trotz einer starken Leistung nach 1:35 Stunde mit 4:6, 4:6. Für Nadal war es das erste Match seit seiner Knieverletzung.