Stockholm

Schüsse vor Stockholmer Strip-Bar

Auf den Eingang einer gut gefüllten Strip-Bar in Stockholm wurde geschossen. Wie die Polizei mitteilte, schlug das Personal des «Club Kino» im Zentrum der schwedischen Hauptstadt um 6.24 Uhr Alarm. Da Gäste und Personal sich ausnahmslos im ein Stockwerk tieferen Vorführungsraum aufhielten, sei niemand verletzt worden. Motiv und mögliche Täter sind unklar. Die Behörden ermitteln jetzt wegen Mordversuch.