40.000
  • Startseite
  • » Schon bei Altbau-Besichtigung auf Mängel achten
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Schon bei Altbau-Besichtigung auf Mängel achten

    Bei der Besichtigung eines Altbaus sollten angehende Immobilienbesitzer besonders auf mögliche Mängel achten. Denn öfter steht nachher in den Kaufverträgen die Formulierung «Gekauft wie Gesehen».

    So hat der Verkäufer Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen und muss Mängel – die dem Käufer später auffallen – nicht mehr beseitigen. Darauf weist der Verband Privater Bauherren in Berlin hin. Allerdings darf der Verkäufer ihm bekannte erhebliche Mängel nicht verschweigen. Tut er dies, handelt er arglistig. Dann kann der Käufer nachträglich die Beseitigung der Mängel verlangen.

    Im Extremfall kann der Käufer den Hauskauf sogar rückgängig machen – rückabwickeln, wie Juristen das nennen. Das sei allerdings ein mühsamer Weg, so der Verband. Er koste Zeit und ende häufig vor Gericht, denn der Käufer muss dem Verkäufer die Arglist nachweisen.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!