40.000
  • Startseite
  • » «Schlittenfahren» beim Hund liegt oft an Würmern
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    «Schlittenfahren» beim Hund liegt oft an Würmern

    Rutscht der Hund mit seinem Po auf dem Fußboden herum, sollte der Halter ihn zum Tierarzt bringen. Denn die Ursache für dieses allenfalls auf den ersten Blick komische, Schlittenfahren genannte, Verhalten können Würmer sein, erklärt die Aktion Tier.

    Für den Hund sind die Parasiten unangenehm, und deshalb versucht er, sich durch das Rutschen Erleichterung zu verschaffen. Dafür sorgt der Tierarzt schnell, indem er dem Vierbeiner Tabletten gibt. Eine weitere mögliche Ursache ist eine Verstopfung von Drüsen am Po. Auch in diesem Fall kann der Tierarzt ohne allzu großen Aufwand Abhilfe schaffen.

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onlinerin vom Dienst
    Regina Theunissen
    0261/892267 oder 0170/6322020
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!