40.000
  • Startseite
  • » Schlichterspruch im Tarifkonflikt bei Telekom erwartet
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Schlichterspruch im Tarifkonflikt bei Telekom erwartet

    Im Tarifkonflikt bei der Deutschen Telekom will der ehemalige Hamburger Bürgermeister Henning Voscherau heute sein Schlichtungsergebnis bekanntgeben. Zuvor waren nach mehreren Verhandlungsrunden die Gespräche zwischen Arbeitgeber und Gewerkschaften ergebnislos abgebrochen worden. Falls die Schlichtung scheitert, hat die Tarifkommission den Weg dafür frei gemacht, eine Urabstimmung und Streiks vorzubereiten. Für die Telekom-Beschäftigten fordert die Gewerkschaft Verdi 6,5 Prozent mehr Gehalt. Der Konzern hatte nur 2,17 Prozent angeboten.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    8°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C
    Donnerstag

    6°C - 12°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!