40.000
  • Startseite
  • » Schleuser-Lkw: Polizei geht von Komplizen auf Ladefläche aus
  • Schleuser-Lkw: Polizei geht von Komplizen auf Ladefläche aus

    Frankfurt (Oder) (dpa) - Der Fahrer des in Brandenburg gestoppten Schleuser-Lastwagens mit 51 Flüchtlingen an Bord könnte auf der Ladefläche einen Komplizen gehabt haben. Ein Syrer habe bei der Befragung widersprüchliche Aussagen gemacht, sagte ein Sprecher der Bundespolizeidirektion Berlin, außerdem habe er als Einziger der Gruppe Dokumente gehabt. Der 26-Jährige soll wie der türkische Fahrer einem Haftrichter vorgeführt werden. Die Flüchtlinge werden in einer Erstaufnahmeeinrichtung versorgt.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    9°C - 17°C
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 19°C
    Freitag

    10°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!