40.000
Aus unserem Archiv
Mülheim

Schlangensuche in Mülheim beendet

dpa

Die Suche nach der entflohenen Giftschlange in Mülheim ist beendet worden. Es gebe keine Aussicht mehr auf Erfolg, sagte ein Sprecher der Stadt. Auch vier Tage nach ihrer Flucht aus dem Terrarium eines 19-Jährigen blieb die giftige Monokelkobra verschwunden. Mit technischem Gerät hatten Experten das Reptil vergeblich in einem Mehrfamilienhaus gesucht. Sie rechnen damit, dass das Tier nun verhungert. Das Haus wird für acht Wochen verschlossen. Die Bewohner werden auf Kosten der Stadt anderweitig untergebracht.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

5°C - 17°C
Dienstag

4°C - 16°C
Mittwoch

7°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 22°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!