40.000
Aus unserem Archiv
Alicante

Schiffbrüchige Segler aus Mittelmeer gerettet

dpa

Zwei deutsche Segler sind 14 Stunden nach dem Untergang ihres Bootes aus dem Mittelmeer gerettet worden. Das teilte der spanische Rettungsdienst in Alicante mit. Demnach hatte das Paar bei dem Unglück noch rechtzeitig ein Rettungsfloß ins Wasser lassen und sich in Sicherheit bringen können. Dann riefen die Deutschen per Handy einen Bekannten an, der die Rettungsdienste alarmierte. Eine britische Jacht konnte die Schiffbrüchigen bergen und in den Hafen von Oliva bringen. Weshalb ihr Boot sank, ist noch nicht bekannt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

10°C - 26°C
Samstag

12°C - 20°C
Sonntag

11°C - 22°C
Montag

6°C - 16°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!