40.000
  • Startseite
  • » Schiff sinkt vor Libanon - Viele Vermisste
  • Aus unserem Archiv
    Beirut

    Schiff sinkt vor Libanon – Viele Vermisste

    Nach dem Schiffsunglück vor der libanesischen Küste suchen die Rettungskräfte weiter nach Überlebenden. Der unter panamaischer Flagge fahrende Frachter war gestern Abend vor Tripoli bei rauer See gesunken. Knapp 20 der über 80 Menschen an Bord konnten kurz danach gerettet werden. Für die etwa 60 Vermissten rechnen die Retter angesichts des schlechten Wetters und der starken See aber mit dem Schlimmsten, berichten libanesische Medien. Das Schiff war Ende November mit tausenden Schafen an Bord von Montevideo ausgelaufen.

     

    UMFRAGE
    UMFRAGE Jamaika ist passé: Wie soll's weitergehen?

    Nach der Aufkündigung der Jamaika-Gespräche durch die FDP: Wie soll es nun weitergehen?

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 11°C
    Mittwoch

    7°C - 12°C
    Donnerstag

    10°C - 15°C
    Freitag

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!