Archivierter Artikel vom 03.02.2012, 12:15 Uhr
Leipzig

Schielendes Opossum Heidi wird doch nicht ausgestopft

Das schielende Opossum Heidi sollte eigentlich ausgestopft werden – aber der Leipziger Zoo hat sich doch noch dagegen entschieden. Das tote Opossum lasse sich nicht originalgetreu wiederherstellen, heißt es aus dem Zoo. Die Erwartungen der Fans könnten nicht erfüllt werden. Die ausgestopfte Heidi würde nicht so aussehen wie zu Lebzeiten. Teile von Heidis Skelett sollen im Zoo aufbewahrt, aber nicht ausgestellt werden.