40.000
  • Startseite
  • » Schielende Augen möglichst früh behandeln
  • Aus unserem Archiv
    Düsseldorf

    Schielende Augen möglichst früh behandeln

    Werden schielende Kinder nicht beizeiten behandelt, kann es später zu unumkehrbaren Schäden kommen. Liefert ein Auge dem Gehirn durch Schielen Bilder, die es nicht verarbeiten kann, droht eine Sehschwäche dieses Auges.

    Das Gehirn «schalte» das Auge dann auf Dauer ab, erläutert der Berufsverband der Augenärzte in Düsseldorf. Er empfiehlt Eltern daher, die Augen ihres Kindes vor dem dritten Geburtstag untersuchen zu lassen. Die Krankenkassen übernehmen dafür allerdings nicht die Kosten.

    Ursache für das Schielen ist häufig eine seitenungleiche Weitsichtigkeit. Manchmal reicht dem Verband zufolge eine Brille, um die Fehlsicht zu beheben. Eine andere Methode ist das Abdecken des «guten» Auges für eine bestimmte Zeit, um die Sehkraft des schwächeren Auges zu trainieren. Reicht das alles nicht, kann eine Operation helfen. Ziel ist, das Gleichgewicht der sechs Augenmuskeln wieder herzustellen.

    Studie zu sozialen Folgen des Schielens bei Kindern (engl.)

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    13°C - 16°C
    Mittwoch

    12°C - 20°C
    Donnerstag

    12°C - 19°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!