40.000
Aus unserem Archiv
Bonn

Scharfe Mäher schonen den Rasen

dpa/tmn

Wer seinen Rasen schonen möchte, sollte die Klingen des Rasenmähers schärfen. Denn stumpfe Schneidwerkzeuge können die Pflanzen ausreißen, erklärt der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn.

Außerdem würde das Gras nicht glatt abgeschnitten, sondern angerissen und gequetscht. Dadurch würden die Pflanzen anfälliger für Krankheiten. Beim Wässern des Rasens sollten Hobbygärtner nicht übertreiben. Denn stundenlanges Besprenkeln könne Nährstoffe ausschwemmen, warnt der aid. Zu viel Feuchtigkeit wird mit einer Drainage abgeführt, damit sich kein Moos bildet. Wer regelmäßig mit einer Gartenforke Löcher in den Boden sticht, verhindert außerdem, dass sich der Rasen verdichtet.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!