Lwiw

Schalke-Weiterkommen in Europa League gefährdet

Der FC Schalke 04 hat nur vermeintlich eine gute Ausgangsposition. Das 0:0 im westukrainischen Lwiw gegen Schachtjor Donezk ist auch ein gefährliches Fußballresultat, wie nicht nur Schalke-Manager Horst Heldt nach dem Hinspiel zum Auftakt der K.o.-Runde der Europa League festhielt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net