Archivierter Artikel vom 30.05.2011, 21:56 Uhr

Schalke-Aufsichtsrat vertagt Entscheidung über Neuer

Gelsenkirchen (dpa). Der Wechsel von Manuel Neuer von Schalke 04 zu Bayern München lässt weiter auf sich warten. Auf seiner Sitzung traf der Aufsichtsrat von Schalke noch keine Entscheidung, ob der Fußball-Nationaltorwart bereits im Sommer zum Rekordmeister gehen darf oder seinen Vertrag erfüllen muss. Neuer hat auf Schalke noch einen Vertrag bis 2012, den er nicht verlängern will.