Berlin

Schalke und Hoffenheim im DFB-Pokal-Viertelfinale

Schalke 04 und 1899 Hoffenheim haben als erste Clubs das Viertelfinale im DFB-Pokal erreicht. Die Schalker gewannen 1:0 bei Zweitliga-Spitzenreiter FC Augsburg, Matchwinner war der Peruaner Jefferson Farfán mit seinem Treffer in der 84. Minute. Hoffenheim siegte daheim 2:0 gegen Bundesliga-Schlusslicht Borussia Mönchengladbach. Morgen folgen noch vier weitere Achtelfinals, darunter die Partie zwischen dem VfB Stuttgart und Bayern München. Die Spiele in Offenbach und Koblenz waren heute ausgefallen.