Archivierter Artikel vom 17.05.2010, 12:54 Uhr

Schäuble hat Amtsgeschäfte wieder aufgenommen

Berlin (dpa). Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble ist wieder im Amt: Der Minister war vor mehr als einer Woche in eine Brüsseler Klinik eingeliefert worden, nachdem er ein Arzneimittel nicht vertragen haben soll. Anschließend hielt er sich für mehrere Tage in einer Klinik in Deutschland auf. Sein Sprecher sagte in Berlin, Schäuble werde noch heute nach Brüssel reisen und dort an einem Treffen der Finanzminister der Euro-Gruppe teilnehmen.