40.000
  • Startseite
  • » SCC Berlin startet mit Sieg in Volleyball-Playoffs
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    SCC Berlin startet mit Sieg in Volleyball-Playoffs

    Der SCC Berlin hat im Kampf um die deutsche Volleyball-Meisterschaft einen ersten Schritt in Richtung Halbfinale gemacht. Zum Auftakt von maximal drei Spielen des Playoff-Viertelfinales gegen die RWE Volleys Bottrop behaupteten sich die Berliner in 91 Minuten mit 3:1.

    Auch der deutsche Meister VfB Friedrichshafen ist nur noch einen Sieg vom Playoff-Halbfinale entfernt. Der Titelverteidiger gewann das erste Viertelfinal-Derby gegen den TV Rottenburg erwartungsgemäß mit 3:0 (25:17, 29:27, 25:21). Bereits 12. April könnte der VfB mit einem Sieg in Tübingen alles klar machen. Für die Rottenburger war es inklusive der Bundesliga-Hauptrunde die sechste Niederlage in Serie.

    Vor 1075 Zuschauern in der Sporthalle Charlottenburg fand der SCC als Tabellendritter der Normalrunde gegen den Tabellensechsten beim 3:1 (25:23, 21:25, 25:14, 25:14) allerdings zwei Sätze lang keinen vernünftigen Spielrhythmus. Beide Mannschaften stehen sich am 12. April in Bottrop wieder gegenüber. Mit einem weiteren Sieg stünde der SCC vorzeitig als Halbfinalist fest.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!