Archivierter Artikel vom 29.09.2012, 21:50 Uhr

S-Bahnen fahren nach Zugunfall wieder – noch Ausfälle

Stuttgart (dpa). Nach dem Zugunfall im Stuttgarter Hauptbahnhof ist der Bahnverkehr noch eingeschränkt. Mehr als die Hälfte der Gleise sind inzwischen aber wieder befahrbar. Auch die S-Bahnen verkehren wieder planmäßig. Am Mittag war ein Intercity kurz nach Ausfahrt aus dem Bahnhof entgleist. Dabei wurden acht Fahrgäste leicht verletzt. Die insgesamt rund 200 Reisenden waren etwa eineinhalb Stunden in dem Zug eingeschlossen. Die Unfallursache ist noch unklar. Fast an derselben Stelle war erst vor zwei Monaten ein anderer IC aus den Schienen gesprungen.