Archivierter Artikel vom 11.12.2011, 07:30 Uhr

Savchenko/Szolkowy siegen im Grand Prix-Finale

Quebec (dpa). Die Paarlauf-Weltmeister Aljona Savchenko/Robin Szolkowy haben ihr drittes Grand Prix-Finale gewonnen. In einem spannenden Kürfinale besiegten die Chemnitzer in der Nacht die nach dem Kurzprogramm führenden Tatjana Wolossoschar/Maxim Trankow aus Russland. Die Russen Yuko Kawaguti/Alexander Smirnow belegten Platz drei. Savchenko/Szolkowy zauberten eine exzellente und mit Höchstschwierigkeiten gespickte Kür auf das Eis.