Archivierter Artikel vom 01.11.2011, 13:35 Uhr
Paris

Sarkozy und Merkel wollen über Griechenland-Referendum sprechen

Der französische Präsident Nicolas Sarkozy und Bundeskanzlerin Angela Merkel wollen noch heute über die neue Entwicklung in der griechischen Schuldenkrise sprechen. Nach Angaben des Präsidialamts in Paris ist ein Telefongespräch geplant. Griechenlands Ministerpräsident Giorgos Papandreou hatte gestern überraschend ein Referendum über das Rettungspaket angekündigt, das in der vorigen Woche beim Euro-Krisengipfel in Brüssel beschlossen worden war. Die Ankündigung hat in der EU für Irritationen gesorgt und die Finanzmärkte weltweit in neue Unsicherheit gestürzt.