Archivierter Artikel vom 22.03.2012, 13:50 Uhr

Sarkozy: Toulouse-Tatverdächtiger identifiziert und außer Gefecht

Paris (dpa). Der mutmaßliche Serienmörder von Toulouse ist identifiziert und außer Gefecht gesetzt. Das sagte Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy. Alle Versuche, ihn lebend zu fangen, seien gescheitert: Es habe schon zu viele Tote gegeben. Die Regierung werde nun Lehren ziehen. Künftig werde jeder, der im Internet zu Hass aufrufe, bestraft. Nach einer mehr als 30-stündigen Belagerung hatte die Polizei die Wohnung gestürmt, in der sich der Mann seit gestern früh verschanzt hatte. Der 23-Jährige wurde bei dem Zugriff getötet.