Archivierter Artikel vom 10.12.2011, 16:55 Uhr

Sandhausen verliert Tabellenführung

Sandhausen (dpa). Der SV Sandhausen hat am ersten Spieltag der Rückrunde die Tabellenführung in der 3. Fußball-Liga verloren. Im Heimspiel vor 3050 Zuschauer trennte sich der Herbstmeister von Kickers Offenbach 1:1 (0:1).

Die Offenbacher dominierten vor allem im ersten Durchgang die Partie und gingen durch einen Kopfballtreffer von Kai Hesse (12.) in Führung. Nach der Pause erzielte David Ulm (49.) das 1:1. Durch das Remis ist das Team von Trainer Gerd Dais punktgleich hinter dem neuen Tabellenführer Jahn Regensburg. Die Hessen rutschten in der Tabelle auf Rang sieben ab.

Insgesamt ging das Unentschieden für beide Mannschaften in Ordnung. Die Offenbacher waren in den ersten 45 Minuten das bessere Team. Nach der Halbzeitpause wurde Sandhausen immer stärker und hatte viele Tormöglichkeiten.