Archivierter Artikel vom 11.05.2012, 11:20 Uhr

Samaras zu proeuropäischer Koalition bereit

Athen (dpa). Die griechischen Konservativen sind bereit, sich an einer Koalitionsregierung in Griechenland zu beteiligen. Das sagte ihr Vorsitzender Antonis Samaras im Fernsehen. Man sei bereit, eine Regierung mit den Sozialisten und der Demokratischen Linken zu unterstützen oder eine Minderheitsregierung zu dulden. Zusammen kämen die drei Parteien auf eine Parlamentsmehrheit. Das Bündnis ist jedoch längst nicht sicher. Die Demokratische Linke will sich nur an einer Regierung mit Sozialisten und Konservativen beteiligen, wenn auch das Bündnis der Radikalen Linken dabei ist.