40.000
Aus unserem Archiv
Greater Noida

Saisonsiege: Vettel kann Schumacher-Rekord einstellen

dpa

Nach seinem zehnten Saisonsieg hat Sebastian Vettel weiter den Formel-1-Rekord von Michael Schumacher im Visier. Die Bestmarke des siebenmaligen Weltmeisters aus Kerpen steht bei 13 Erfolgen im Jahr 2004.

Rekordjagd
Sebastian Vettel (l) kann die Saisonsieg-Bestmarke von Michael Schumacher einstellen.
Foto: Jens Büttner – DPA

Vettel müsste also alle drei verbleibenden Rennen in Abu Dhabi, den USA und Brasilien gewinnen, um diesen Rekord zu egalisieren. Zehn Siege in einer Saison waren zuvor neben Schumacher und Vettel noch niemandem gelungen. Allerdings gab es in den frühen Jahren der Königsklasse auch deutlich weniger WM-Läufe pro Jahr als jetzt.

Die Formel-1-Fahrer mit den meisten Saisonsiegen:

SiegeFahrerSaison
13Michael Schumacher (Kerpen)2004
11Michael Schumacher (Kerpen)2002
11Sebastian Vettel (Heppenheim)2011
10Sebastian Vettel (Heppenheim)2013*
9Nigel Mansell (Großbritannien)1992
9Michael Schumacher (Kerpen)1995, 2000, 2001

* nach dem 16. von 19 Saisonrennen

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

16°C - 29°C
Sonntag

16°C - 29°C
Montag

17°C - 29°C
Dienstag

17°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Wie entsorgen Sie Ihren Elektroschrott?

Ab Mittwoch, 15. August, dürfen Haushaltsgegenstände mit elektrischen Bestandteilen nicht mehr über die Restmülltonne entsorgt werden. Blinkende Schuhe, Badezimmerschränke mit eingebauten Lampen und beheizbare Handschuhe müssen dann als Elektroschrott gesondert entsorgt werden. Das gibt eine neue Gesetzesänderung vor. Wie haben Sie bisher Ihren Elektroschrott entsorgt?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!