Archivierter Artikel vom 17.06.2012, 20:05 Uhr
Legnano

Säbelherren holen EM-Bronze – Russland den Titel

Deutschlands Herrensäbelmannschaft hat am dritten Tag der Fecht-EM in Legnano das «kleine Finale» gegen Gastgeber und Titelverteidiger Italien mit 45:43 gewonnen. Neuer Europameister wurde beim 45:42 gegen Rumänien die Equipe von Weltmeister Russland.

Bronze
Nicolas Limbach gehört dem Bronze-Team an. .
Foto: Orietta Scardino – DPA

Im Finale des Teamwettbewerbs der Degendamen mit Deutschland auf Platz sechs gewann Russland gegen Vorjahresgewinner und Weltmeister Rumänien im Sudden Death mit 42:41.

Der Deutsche Fechter-Bund (DFeB) bilanziert nach der Hälfte der zwölf Wettbewerbe einmal Silber durch Florett-Olympiasieger Benjamin Kleibrink und zweimal Bronze durch Degenfechterin Monika Sozanska und das Säbelteam mit Nicolas Limbach, Benedikt Wagner, Max Hartung und EM-Neuling Matyas Szabo.

Veranstalter-Homepage

Deutsches Aufgebot

Ergebnisse