Bagdad

Saddam Husseins Ex-Vize Tarik Asis zum Tode verurteilt

Die Hinrichtung des früheren irakischen Diktators Saddam Hussein liegt knapp vier Jahre zurück. Jetzt ist auch sein Außenminister Tarik Asis zum Tode verurteilt worden. Er soll gehängt werden. Das Sondertribunal für die Verbrechen des Hussein-Regimes wirft Asis vor, an der Verfolgung von Mitgliedern religiöser Schiiten-Parteien beteiligt gewesen zu sein. Eine Zeitlang gehörte Asis dem engsten Kreis des Diktators an. Der christliche Ex-Diplomat soll jedoch in den letzten Jahren vor dem Sturz des Regimes keine tragende Rolle mehr gespielt haben.