40.000
Aus unserem Archiv
Falun

Sachenbacher-Stehle erneut stark: Fünfte in Falun

Evi Sachenbacher-Stehle scheint Ausdauer ohne Ende zu haben. Am dritten Tag des Weltcup-Finals der Skilangläuferinnen in Falun kam die Teamsprint-Olympiasiegerin aus Reit im Winkl in der 10- Kilometer-Doppelverfolgung auf Rang fünf.

Dabei zeigte sie auf der Schlussgeraden noch einmal ihre Spurtqualitäten und sicherte sich das gute Ergebnis nach Zielfotoauswertung. Der Sieg ging wieder einmal an die dreimalige Olympiasiegerin Marit Björgen. Die Norwegerin übernahm mit diesem Erfolg auch die Führung in der Gesamtwertung dieser abschließenden «Mini-Tour». Die Saison wird mit einem 10- Kilometer-Verfolgungsrennen beendet.

Den deutschen Damen schienen zumindest auf der 5-Kliometer- Klassikdistanz Flügel zu wachsen. Die Ibacherin Steffi Böhler führte das gesamte Feld zum Skiwechsel, Katrin Zeller aus Oberstdorf war Sechste, Sachenbacher-Stehle Achte. Doch dann machte Björgen ernst, setzte sich ganz schnell mit der am Ende Zweitplatzierten Kristinm Störmer Steira ab und lief das Rennen locker nach Hause. Die deutschen Damen konnten dem Tempo nicht folgen, doch zumindest Sachenbacher-Stehle war auch im Skating stark genug, um im Verfolgerfeld eine gute Rolle zu spielen und am Ende mit Platz fünf erneut ein überragendes Ergebnis einzufahren.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Freitag

9°C - 19°C
Samstag

11°C - 18°C
Sonntag

13°C - 19°C
Montag

13°C - 21°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!