40.000
Aus unserem Archiv

Saar-Landtag debattiert über Rauchverbot

Saarbrücken (dpa/lrs) – Der saarländische Landtag debattiert heute über ein generelles Rauchverbot in Kneipen und Gaststätten. In erster Lesung verhandeln die Abgeordneten über einen Gesetzentwurf der Grünen, der die seit gut einem Jahr geltenden Ausnahmen im Nichtraucherschutzgesetz wieder abschaffen soll. CDU, FDP und Grüne hatte sich in ihrem Koalitionsvertrag auf Druck der Grünen darauf geeinigt, das Rauchen etwa in Discos oder Restaurants grundsätzlich zu untersagen. Das Projekt ist das erste Gesetzesvorhaben der neuen schwarz-gelb-grünen Landesregierung. Erst im Januar hatte die damals noch alleinregierende CDU das erst seit Februar 2008 geltende Gesetz wieder gelockert und das Rauchen etwa in Kneipen mit weniger als 75 Quadratmetern wieder gestattet.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

1°C - 7°C
Montag

2°C - 6°C
Dienstag

1°C - 5°C
Mittwoch

1°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!